Wie lange dauert eine EU-Förderperiode?

Eine EU-Förderperiode dauert sieben Jahre. Die Kohäsionspolitik der EU (lat. cohaerere „zusammenhängen“), wird immer auf einen Zeitraum von sieben Jahren festgelegt und zum Ende der Vorgängerperiode für die nächste Periode neu diskutiert, geordnet und beschlossen.

Zuletzt aktualisiert: 16. November 2020